• Beratung & Bestellung (+352) 266 72 962
  • versandkostenfreie Lieferung ab 50€ zzgl. MwSt.
  • über 500.000 Artikel

Druckübersetzer pneumatisch, bis 20 bar

1.317,70 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Anschlussgewinde

Ausgangsdruck max.

Durchfluss-leistung*

empfohlenes Behälter-volumen

Übersetzungs-verhältnis max.

Zubehör Manometer

Gesamtpreis: 1,317.70 € *
  • 965 DUE 1000 A
Anwendung: Der Druckübersetzer erhöht den Eingangsdruck auf den am angebauten Regelventil... mehr
Druckübersetzer (2 : 1), G 3/ 8", bis 1.000 l/min
Anwendung: Der Druckübersetzer erhöht den Eingangsdruck auf den am angebauten Regelventil eingestellten Wert. Der Ausgangsdruck kann max. das 4- bzw. 2-fache des Eingangsdruckes betragen, jedoch nicht über den max. Ausgangsdruck. Soll ein einzelner

Anwendung:
Der Druckübersetzer erhöht den Eingangsdruck auf den am angebauten Regelventil eingestellten Wert. Der Ausgangsdruck kann max. das 4- bzw. 2-fache des Eingangsdruckes betragen, jedoch nicht über den max. Ausgangsdruck. Soll ein einzelner Verbraucher (Spannzylinder etc.) mit einem höheren Druck als der Standardnetzdruck betrieben werden, so kann der Druckübersetzer den Versorgungsdruck für diesen einen Verbraucher entsprechend erhöhen. Ein eingebauter Druckregler sorgt für einen konstanten Arbeitsdruck (mit geringer Pulsation).
Vorteile:
Hohe Energieeinsparung und keine elektrische Energie direkt am Verbraucher notwendig. Für einen weiteren Verbraucher ist es nicht erforderlich, das gesamte Druckluftnetz höher vorzuspannen.
Einbauempfehlung:
Um die Druckpulsation auf der Sekundärseite zu verringern, empfehlen wir ein Zusatzvolumen in Form eines Behälters zu schaffen. Falls das Volumen der nachgeschalteten Luftleitung nicht ausreicht, empfehlen wir die in der Tabelle angegebenen Behältervolumina.
Medien:
gefilterte, ungeölte Druckluft
Einbaulage:
horizontal
Temperaturbereich:
+5°C bis max. +50°C
Achtung:
Zubehör gleich mitbestellen! Schalldämpfer und Manometer bitte separat bestellen!
*gemessen bei 5 bar Ein- und Ausgangsdruck. Bitte beachten Sie: Je größer die am Regler eingestellte Druckerhöhung von P1 nach sekundär P2, desto geringer ist der zur Verfügung stehende Volumenstrom, z.B. der DUE 230 A erreicht bei einem Eingangsdruck von 5 bar - gewünschter Ausgangsdruck von 8 bar - 100 l sekundäre Liefermenge. Die Durchflusskennlinien stellen wir Ihnen bei Bedarf gerne zur Verfügung.

Produkteigenschaften
Anschlussgewinde: G 3/8" mm
Ausgangsdruck max.: 2 - 10 bar
Durchfluss-leistung*: 1.000 LPM
empfohlenes Behälter-volumen: 20 - 25 L
Gewicht: 3,6 kg
Manometer-anschluss: R 1/8"
Übersetzungs-verhältnis max.: 2 : 1
Zubehör Manometer: MW 1640
Dokumente
Dokument Aktion
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Druckübersetzer pneumatisch, bis 20 bar"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen